BL Clearing-Server

Clearing per EBICS mit der EBA und der Deutschen Bundesbank

Beim Clearing ist vor allem eines gefragt:
die absolute Zuverlässigkeit aller beteiligten Systeme.

Für den EBICS-Teil sorgt unsere Clearing-Plattform.


Verlässlich in allen Situationen

Ausgelegt auf maximale Performance, Stabilität und Sicherheit

Der Clearing-Server basiert auf dem zuverlässigen EBICS-Kernmodul des BL Bankrechners. Er erhält somit nicht nur seine enorme Performance, sondern auch die gewohnte Stabilität.

Dateien von mehreren Gigabyte sind im Clearing eher Normalität als Ausnahme. Definitiv also kein Platz für Kompromisse in puncto Verlässlichkeit.

Der Clearing-Spezialist

Neben dem reinen Datenaustausch gibt es noch eine Menge anderer Aufgaben zu erledigen.

Der BL Clearing-Server enthält alles, was ein modernes System benötigt. Neben der EBICS-Sendefunktion des Servers verarbeitet das System sämtliche Clearing-spezifischen Auftragsarten. Darüber hinaus stehen alle notwendigen Verarbeitungsschritte zur Vor- und Nachverarbeitung der Dateien zur Verfügung.

Einfache Systemintegration

Als flexible Datendrehscheibe bringt der Server von Haus aus alle Verfahren mit, die für eine einfache und sichere Übergabe und Übernahme der Clearing-Dateien benötigt werden. Die Plattform selbst ist dabei vollkommen offen.

  • läuft auf allen modernen Betriebssystemen: AIX®, HP-UX®, Linux®, Solaris®, Windows®
  • unterstützt alle gängigen Datenbanken: DB2® (auch auf AS-400®), MS-SQL Server®, MySQL®, Oracle®
  • flexible Implementierung als Java EE-Anwendung mit Support vieler JEE-Server
  • Datenübernahme aus dem führenden System per Masterdata-Schnittstelle
  • problemloser Betrieb in VM-Umgebungen
  • clusterfähig
  • volle Mandantenfähigkeit

Spezielle Anforderungen sind normale Anforderungen

Nicht jede Bank arbeitet gleich. Gute Systeme berücksichtigen das schon im Entwurf.

Sowohl die Technik als auch die Geschäftsprozesse sind den eigenen Anforderungen im Laufe der Jahre bis ins kleinste Detail angepasst worden. Die Aufgabe besteht somit in der reibungslosen Integration des neuen Systems und nicht in der Änderung bestehender Lösungen.

Sei es, dass externe ERP- oder andere Systeme das Clearing steuern oder die Ergebnisse des Clearing weitergereicht werden sollen, der Server unterstützt dies und mehr durch seine offene Plugin-Architektur. Mit spezifischen Plugins können beliebige Prozesse oder Drittsysteme so eingebunden werden, als seien sie Teil der Gesamtarchitektur.


Kontakt aufnehmen

Sie suchen nach einer zuverlässigen Clearing-Lösung? Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat für alle Fragen zum Produkt zur Verfügung.

Gern bieten wir Ihnen unseren besonderen Service einer Testinstallation an, damit Sie sich selbst ein Bild von der Leistungsfähigkeit und der einfachen Integration machen können.

Informieren Sie sich jetzt! Sie erreichen uns telefonisch unter +49 2103 33993‑30 oder per E-Mail an .

Wir beraten Sie gern!