28. August 2015

Installation und Einrichtung des BL Transfersystems per Setup-Programm

Programme zur Automatisierung des Zahlungsverkehrs sind kompliziert!

Dass dem nicht so ist, beweist das Transfersystem von Business-Logics bereits seit Jahren. Mit dem neuen Installationsprogramm ist es jetzt sogar noch einfacher, das Programm in Betrieb zu nehmen.

Mit dem BL Transfersystem erledigen Versicherungen, große Unternehmen, aber auch Zahlungsdienstleister ihr Massenzahlungsgeschäft. Neben dem Transfer von Zahlungen an die verschiedenen Banken beherrscht das System die automatische Auswertung der bankseitigen Protokolle. Sämtliche Zahlungsabläufe, von der Einstellung ins System bis hin zur Verarbeitung seitens der Bank können somit zuverlässig abgebildet und protokolliert werden.

Die neue Version des BL Transfersystems hat für die Plattform Windows® nun ein Installationsprogramm erhalten und ist somit noch einfacher in Betrieb zu nehmen.

Mit dem Installationsprogramm erfolgt das Aufsetzen des Systems Schritt für Schritt und vollkommen intuitiv. Das Setup erlaubt dabei sowohl die Nutzung einer bestehenden Datenbank als auch die Verwendung einer mitgelieferten Datenbank. Einzige Voraussetzung ist ein üblicher Windows®-PC mit einer Internetverbindung für die EBICS-Kommunikation mit den Banken.

Nach Abschluss der Installation steht das System ohne Einschränkungen zur Verfügung und kann direkt für die Verarbeitung von Aufträgen verwendet werden.

Interessenten können sich nun noch einfacher durch eine voll funktionsfähige Teststellung von der Leistungsfähigkeit des Systems überzeugen.

Informieren Sie sich jetzt. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 2103 33993‑30 oder per E-Mail an . Wir beraten Sie gern!